Drucken

Degenesis

Wir schreiben das Jahr 2585 – fünf Jahrhunderte nach der Apokalypse. Neue Lebensweisen haben sich ausgebildet, Kulte bündeln die menschliche Tatkraft und lenken sie in neue Bahnen. Sieben gewachsene Kulturen von Nordeuropa bis hinab nach Afrika verströmen ein Lebensgefühl, das weit entfernt ist vom dumpfen Brüten der Vergangenheit. Städte wie das großartige Justitian oder das brodelnde Tripol sind der Stolz der Menschheit. Doch in den schattigen Gassen der schönen neuen Welt lauert etwas, das der Krone der Schöpfung den Platz streitig machen wird. Die Fremden sind stärker und angepasster. Und sie sind Günstlinge Gaias – genährt an ihrer Brust, umschmeichelt von ihren Sporenstürmen. Als Teil des Erdbewusstseins sehen sie sich, als neuer Mensch: Als Homo Degenesis. Sie könnten der Erde das Kollektiv bringen, die Geister verschmelzen. Viele in Einem. Und das alte Volk hat Angst, denn es fürchtet um seine Einzigartigkeit.

DEGENESIS handelt von Hoffnung und Verzweiflung. Es handelt von Menschen im Kampf zwischen Zivilisiertheit und Barbarei, stellt die Frage, wie weit sich unsere Spezies wirklich entwickelt hat, seit sie von den Bäumen geklettert ist. Die Welt von DEGENESIS gleicht einem zerstörten Garten Eden, aber wie dieser trägt sie das Geheimnis von Gut und Böse, von Ignoranz und Erkenntnis, Barbarei und Kultur in sich.

 

Grundregelwerk

In dem 384 Seiten starken Hardcover finden Sie alles, was Sie zum Spielen benötigen: Eine detaillierte Weltbeschreibung mit ihren sieben Kulturen von Europa bis Africa; eine ausführliche Schilderung der dreizehn herrschenden Kulte; leicht zu erlernende Regeln mitsamt einzigartiger Charaktererschaffung. Weitere Features sind Hintergrundinformationen zu Marodeuren, Schläfern, Sporenbestien, Psychonauten und Burn, sowie eine detaillierte Historie der Welt.


Vollständiger, kostenloser Download des Buchs als PDF
Direkt zum Shop

 

Justitian

Dieser Hardcoverband erweckt die größte Metropole Borcas auf 204 Seiten zum Leben: Farbkarte des Protektorats, detaillierte Stadtkarte von Justitian, alle Viertel im Überblick, einhundert ausgearbeitete NSCs mit Hintergrundgeschichte und Werten, sowie unzählige Abenteueransätze und ein Ereignis, das die Welt von DEGENESIS erschüttert.


Download 100seitiges Preview, Teil 1: Die Spitalier
Download Teil 2: Das Protektorat
Download Teil 3: Justitian 
Direkt zum Shop

 

Spielleiterschirm: Eisbarriere

Das Set für den Spielleiter: Große Farbkarte (DinA1) mit den wichtigsten Städten Europas und Africas, zusammen mit dem vierseitigen Spielleiterschirm (Innenseite: Regelübersicht, Burn, alle Kenntnisse auf einen Blick, neue Dienstleistungen; Spielerseite: Mega-illustration der Kulte von Marko Djurdjevic).


Direkt zum Shop

 

Feldberichte Psychonauten

Den Leser erwarten Geschichten, die den Kampf der Menschheit gegen die psychonautische Bedrohung beleuchten, zusammen mit Forschungsprotokollen aus dem Spital. Damit das Buch auch im Spiel verwendet werden kann, werden erstmals die innerhalb eines Raptus existierenden Psychonauten-Typen beschrieben – und mit Spielwerten versehen. Neue Phänomene inklusive!


Direkt zum Shop

 

Kultbuch Spitalier

Der Ärztekult in allen Details – mit Beschreibung des Spitals und der Laufbahnen (Epigenetiker, Hygieniker, Pharmazeutiker, Hippokrat, Preservist und andere). Das Ganze wird angereichert mit Hintergrundinformationen und Gerüchten. Erstmals werden einige der bestgehüteten Geheimnisse von Degenesis aufgedeckt.

Das alles auf 265 Seiten, wie gehabt als qualitativ hochwertiges Hardcover.


Direkt zum Shop

 

Nichtfraktal

Die Gedankenwelt der Chronisten ist bevölkert mit blinkenden und summenden Gerätschaften. Harmlos, sagen die Richter. Aber wenn etwas aus dieser Welt in die Realität übertritt, wenn ein Gedanke Form annimmt und die Schrotter ganz Borcas mobilisiert, ist das immer noch… harmlos?

In dem Kampagnenband NICHTFRAKTAL werden die Spieler Zeuge, welche Macht einer Idee innewohnt. Der Idee des einen Artefakt-Fundes, der ihr Leben verändern könnte.

Das Nichtfraktal ist ein solches Artefakt. Vergessen und unentdeckt hat es die Jahrhunderte in den Ruinen verdämmert, doch jetzt sind Chronisten ihm auf der Spur – und locken damit tausende Schrotter in eine unwirkliche Umgebung fernab des Protektorats.

Nur wer sich hier zu behaupten weiß, wird schließlich das Geheimnis um das legendäre Artefakt lüften!


Direkt zum Shop